Ihr Partner für anwenderspezifische Komplettlösungen im Bereich der Mikro-Widerstandsschweißtechnik
  • Deutsch
  • English
KONTAKT +49 8142 669 740 info@lingl-schweisstechnik.de

Teilautomatisierte Handarbeitsplätze

... mit pneumatischen oder manuellen Schiebevorrichtungen


Bei wenigen Schweißstellen an vormontierten Teilen können Schiebevorrichtungen mit ggf. pneumatischer Unterstützung die Taktzeit verringern und die Reproduzierbarkeit im Vergleich zu einfachen Handarbeitsplätzen durch Fixierung der Teile in Vorrichtungen deutlich erhöhen.

... mit (pneumatischen) Drehvorrichtungen


Wenn bei manuellen Handarbeitsplätzen die Montage aufgrund fehlender Fixierung unmittelbar vor dem Schweißen erfolgen muss, ermöglichen Drehvorrichtungen die Nebenzeiten effektiv zu nutzen. Während ein Teil geschweißt wird, kann das zweite bestückt werden. Die Sicherheit erfolgt mit Schutzscheiben oder Lichtgittern.

Typische Anwendung ist:
  • Formschlüssig montierte Bauteile
Typische Anwendungen sind:
  • Fügen von Drosseln
  • Litzen anschweißen ohne Fixierung